Sichtung Preis der Besten

Für die Nachwuchs-Dressurreiter steht am kommenden Wochenende das Sichtungsturnier zum Preis der Besten in Kronberg an. Nach den Auswahllehrgängen bei den Bundestrainern in Balingen wurden folgende Reiter aus Rheinland-Pfalz für eine Teilnahme nominiert: Pony Helen Kretzschmar mit Hermine Franziksa Nölken mit Attila King Junge Reiter Christian Alsdorf mit His Heini OLD Sophie Stilgenbauer mit Scharon Starter- und Ergebnislisten gibt es […] Continue Reading

Trainer C Lehrgang in Zeiskam

Vom 17. Juli bis 04. August 2017 bietet der Pferdesportverband Rheinland-Pfalz die Ausbildung zum Trainer C Reiten Leistungsport bzw. Basissport an. Alle Informationen gibt es unter Trainer C Reiten

Cups 2017 – erste Ergebnisse

In Gebroth und Koblenz-Metternich haben die ersten Stationen der vom Pferdesportverband Rheinland-Pfalz betreuten Cups stattgefunden. Alle Informationen zu den weiteren Austragungsorten und Ergebnisse gibt es  unter https://www.pferdesportverband-rlp.de/cups/

Merkblatt „Hinweise zum Umgang mit nicht gesetzlich geregelten Infektionskrankheiten“

Was ist zu tun, wenn Infektionskrankheiten (Herpes und Druse) in Verbindung mit dem Turniergeschehen auftreten? In dem Merkblatt „Hinweise zum Umgang mit nicht gesetzlich geregelten Infektionskrankheiten“ finden Turnierveranstalter und Pferdesport Informationen zu dieser aktuell immer wieder auftauchenden Frage. Auch werden konkrete Bedingungen aufgestellt, die erfüllt werden sollten, bevor ein von Herpes oder Druse betroffener Stall wieder als „frei von der […] Continue Reading

Braunschweiger Loewenclassics 2017

Deutsche Meisterschaft der Landesverbände, Deutsches Hallenchampionat der Landesmeister und Finale des HGW-Bundesnachwuchschampionats Am kommenden Wochenende ist es so weit: Vom 17.-19. März 2017 finden die internationalen Braunschweiger Löwenclassics statt, in deren Rahmen auch die Deutsche Meisterschaft der Landesverbände ausgetragen wird. Rheinland-Pfalz geht in diesem Jahr mit einem jungen Team an den Start: Ralf Jünger (RZV Mayen), Isabelle Gerfer (RV Kurtscheid) […] Continue Reading

Theo Bopp neuer Fahrsport-Beauftragter

Am 11. November 2016 wurde Theo Bopp zum neuen Fahrsportbeauftragten durch den Fachbeirat Fahren Rheinland-Pfalz berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Alexander Schneider an, der nach 15 Jahren Engagement bei der Betreuung der der Kaderfahrer, Förderung der Jugend im Fahrsport, Organisation der Trainerausbildung u.v.m. sein Amt als Landestrainer zur Verfügung gestellt hat. Mit Theo Bopp steht den aktiven Fahrern […] Continue Reading

Neu: LPO-Ausrüstungskatalog

Warendorf (fn-press). Darf der das? Immer wieder kommt es auf Turnieren zu Fragen rund um die Ausrüstung von Pferd und Reiter. Was ist erlaubt und was nicht? Ab sofort gibt es unter www.pferd-aktuell.de/ausruestung einen ausführlichen Ausrüstungskatalog, der eine Übersicht über alle zugelassenen Ausrüstungsgegenstände in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit bietet. Der Ausrüstungskatalog 2017 stellt eine Ergänzung der Leistungs-Prüfungs-Ordnung inklusive […] Continue Reading

„Pack an! Mach mit!“ geht in neue Runde

Erstmals werden 100 Vereine gefördert und ein Sonderpreis vergeben Warendorf (fn-press). Was gut ist, bleibt. Vor diesem Hintergrund ruft die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nun zum bereits vierten Mal zur Aktion „Pack an! Mach mit! … Deutschlands Reitvereine verschönern sich“ auf. Präsentiert vom FN-Partner NORKA und gefördert von den Persönlichen Mitgliedern der FN, werden in 2017 erstmals gleich 100 Pferdesportvereine […] Continue Reading

Landeskader nominiert

Auf ihren Sitzungen zum Ende des Jahres haben der Ausschuss Jugend Leitungssport sowie der Ausschuss Turniersport den D-Kader Rheinland-Pfalz 2017 nominiert. Die aktuelle Aufstellung gibt es hier Landeskader

Silvia Imbschweiler verabschiedet

Am 02. Januar 1982 nahm Silvia Imbschweiler ihre Tätigkeit beim damaligen Landesverband der Reit -und Fahrvereine Rheinland-Pfalz in Bad-Kreuznach auf. Zum 31. Dezember scheidet sie nunmehr in den wohlverdienten Ruhestand aus und blickt dabei auf eine 34 jährige Tätigkeit bei der Verbandsgeschäftsstelle in Bad Kreuznach zurück. Kaum vorstellbar, aber damals gab es weder Computer, Internet, Handys etc. und auch das […] Continue Reading

X