Richter- und Parcourschefseminare der Landeskommission im Winterhalbjahr 2020

Nachfolgend die einzelnen Termine:

Mittwoch, 22. Januar 2020

18.30 – ca. 20.30 Uhr

 

Neuwied-Oberbieber

AUSGEBUCHT

„Neue APO 2020 – Pferdeführerscheine“

Referenten: Klaus Blässing
und Annika Stahl

10€/Person

Samstag, 01. Februar 2020

 

Trier-Monaise, Reitanlage

„Parcourschefseminar RLP/Saarland – Quo Vadis Parcoursaufbau“

Distanzen Halle und Außen; Planung und Aufbau
Praktischer Teil mit Parcoursauslegen in der Halle

Referent: Eckhard Hilker

25€/Person

Sonntag, 02. Februar 2020

 

Mayen, Geisbüschhof

„Biomechanik beim Pferd“

Referent: Wolfgang Kutting

25€/Person

Dienstag, 04. Februar 2020

18.30 – ca. 20.30 Uhr

 

Bodenheim

„Neue APO 2020 – Pferdeführerscheine“

Referenten: Klaus Blässing
und Annika Stahl

10€/Person

Samstag, 08. Februar 2020

Mayen, Geisbüschhof

„Richten von A & L Dressuren – wie hätten Sie entschieden?“
– Richter- und Trainerfortbildung –

Referentin: Ulrike Nivelle

max. 45 Teilnehmer

25€/Person

Samstag, 15. Februar 2020

Haßloch, Fohlenhof

„Richten von Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen“

Referent: Dietrich Plewa

25€/Person

Montag, 17. Februar 2020

18.30 – ca. 20.30 Uhr

 

Kaiserslautern, Bremerhof

„Neue APO 2020 – Pferdeführerscheine“

Referenten: Klaus Blässing
und Annika Stahl

10€/Person

Die Anmeldungen sind schriftlich mit entsprechendem Formular bis spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Termin an die Geschäftsstelle des PSVRP zu richten.

Bei Stornierungen, die innerhalb einer Woche vor Fortbildungsbeginn erfolgen, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 ,- € erhoben.

X