Fortbildungsveranstaltungen 2020

Samstag, 22.August 2020

10.00 – 16.00 Uhr

Bad Ems

Ich analysiere meine Kür selbst
– so kann ich meine Kür selbst unter die Lupe nehmen –

Referentin: Johanna Löhnert

Teilnehmer:
Aktive Einzelvoltigierer LK M/S,
aktive Doppelvoltigierer Junior und Senior
Zuhörer (Trainer, Aktive, Interessierte)

Kosten:
20,00 € Einzelvoltigierer
30,00 € pro Doppel
15,00 € pro Zuhörer (Trainer, Aktive deren Kür nicht vor Ort analysiert wird)

Themen: Kürgestaltung im Einzel- und Doppelvoltigieren

Anmeldeschluss: 7. August 2020
Teilnehmerzahl: max. 10 aktive Teilnehmer + max. 10 Zuhörer

Weitere Infos finden Sie hier!

Profil 3 = 4 UE

siehe Links bei der Beschreibung

Montag, 21.September 2020

18.00 – 21.00 Uhr

Online-Seminar

„APO 2020 Pferdeführerschein/Abzeichen
Zielgruppengerechte Umsetzung –
Welche Angebote kann ich für Kinder schaffen?“

Referentin: Ulrike Mohr

Profil 3 = 4 UE

15,00€ / Person

Freitag, 25.September 2020

18.00 – 21.00 Uhr

Koblenz-Metternich

„Sitzschulung mit Springgymnastik“

Referent: Hanno Vreden

Profil 1 = 4 UE

15,00€ / Person

Samstag, 26.September 2020

Rheinböllen

„Richtig Longieren –
Vom anlongieren bis zur Doppellonge“

Referent: Hanno Vreden

Profil 3 = 6 UE

25,00€ / Person

Freitag, 02.Oktober 2020

10.00 – 16.30 Uhr

Schweich
Pferdesportanlage Gosert

„Draußen reiten, Ausreiten: …Geht nicht? Geht doch!!!“

Kooperation des Pferdesportverbandes Rheinland-Pfalz e.V. und
der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V.
5. Serie – Seminar für Ausbilder in der Basis- und Schulpferdeausbildung

Ablauf
10.00 – 12.30 Uhr Theorieteil
14.00 – ca. 16.30 Uhr Praxisteil

Referent: Martin Plewa

Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 21.September 2020 möglich.

Anmeldeformular und weitere Infos

Profil 3 = 6 UE

PM 50 € / Person
Nicht-PM 60 € / Person
(inkl. Seminargetränke und Mittagsimbiss)

Samstag, 03.Oktober 2020

Montabaur-Stahlhofen

„Die Grundschule des Pferdes –
Grundlagen am Boden erarbeiten“

Referentin: Waltraud Böhmke

Profil 3 = 6 UE

25,00€ / Person

Sonntag, 04.Oktober 2020

Gebroth, Gestüt Ellerbachtal

„Die Grundschule des Pferdes –
Grundlagen am Boden erarbeiten“

Referentin: Waltraud Böhmke

Profil 3 = 6 UE

25,00€ / Person

Samstag, 10.Oktober 2020

Albig

„Störungen im Bewegungsfluss erkennen –
Klemmt´s beim Pferd oder beim Reiter?“

Durch die Zusammenarbeit von Chiropraktik am Pferd
und Bewegungstraining für Reiter wird vermittelt, wie man
Verspannungen spüren, Schmerzpunkte ertasten und
Auswirkungen auf Rittigkeit und Sitzgefühl erkennen kann.
Darüber hinaus werden Lösungswege aufgezeigt, wie der
Reiter das Pferd mehr fühlt, um sein Pferd funktional zu reiten.

Referenten: Alexandra Kappes und Karen Kötter
max. 60 Teilnehmer

Profil 3 = 6 UE

25,00€ / Person

Anmeldungen mit untenstehendem Formular bis spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Termin senden an:

Pferdesportverband Rheinland-Pfalz
Email: info@pferdesportverband-rlp.de
Fax: 0671/89403-29

Überweisung der Teilnahmegebühr auf unser Konto:
IBAN DE75 5506 0611 0000 2505 20   BIC: GENODE51MZ6

Wir weisen darauf hin, dass Inhaber von Trainer C/B/A Lizenzen bevorzugt zu den Lehrgängen zugelassen werden, sofern Ihre Anmeldung bis 4 Wochen vor dem jeweiligen Lehrgangstermin eingeht.

Nähere Einzelheiten zu den Seminaren werden wir den angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig vor Beginn zuleiten. Die Teilnehmer-/Lehrgangsgebühr ist mit der Anmeldung fällig.

Die mit dem Lehrgang verbundenen Kosten sind als berufliche Fortbildung steuerlich absetzbar.

Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Seminartermin!

X