Fortbildungsveranstaltungen 2022

Sonntag, 16. Oktober

Pirmasens-Windsberg
Fahrstall Schweickert

Fortbildung zum Verlängern des Kutschenführerschein B

Anmeldungen und Infos beim Fahrstall Schweickert

fahrausbildung@t-online.de

0170-8742565

Profil 4 = 8 UE

Samstag, 05. November 2022

Münchweiler/Alsenz

Befähigungsnachweis
„Fachgerechter Transport von Pferden mit Abschlusstest“

Wer braucht den Befähigungsnachweis für den Pferdetransport?

Jeder, der Pferde in Verbindung mit einer wirtschaftlichen Tätigkeit über Strecken von mehr als 65 Kilometer transportieren möchte. In diesem Fall kann auch eine Zulassung als Transportunternehmen erforderlich werden.

min. 13 Teilnehmer
Mindestalter: 18 Jahre

weitere Informationen
Anmeldung über www.hofgut-neumuehle.de

120,00€ / Person

inkl. Mittagessen & Kaffeepausen

Samstag, 26. November 2022

Münchweiler/Alsenz

„Prävention im Pferdesport“

Unfallverhütung für Mensch und Pferd in der Pferdehaltung

Referent: Thomas Litzinger
min. 10 max. 15 Teilnehmer

weitere Informationen
Anmeldung über www.hofgut-neumuehle.de

Profil 5 = 4 UE

100,00€ / Person

inkl. Mittagessen & Kaffeepausen

Sonntag, 27. November

Pirmasens-Windsberg
Fahrstall Schweickert

Fortbildung zum Verlängern des Kutschenführerschein B

Anmeldungen und Infos beim Fahrstall Schweickert

fahrausbildung@t-online.de

0170-8742565

Profil 4 = 8 UE

Fortbildungsveranstaltungen 2023

28.-29. Januar 2023

Gernsheim / Hessen

7. Süddeutsches Fahrsportforum

Fortbildungs- und Informationsveranstaltung für Fahrer, Trainer, Richter, Parcourchefs und Fahrsportfans

Anmeldungen unter www.psv-hessen.de/fahrsportforum22

Weitere Infos finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Fahrsportforum_Gernsheim_2022

Profil 1: 7,5 UE / pro Tag

Teilnehmergebühr pro Tag und Teilnehmer 20,- € bei Online-Anmeldung bis zum 15.01.2022
(an der Tageskasse pro Tag und Teilnehmer 25,– Euro)

Überweisung der Teilnahmegebühr auf unser Konto:
Inhaber: Pferdesportverband Rheinland-Pfalz
IBAN DE75 5506 0611 0000 2505 20   BIC: GENODE51MZ6

Wir weisen darauf hin, dass Inhaber von Trainer C/B/A Lizenzen bevorzugt zu den Lehrgängen zugelassen werden, sofern Ihre Anmeldung bis 4 Wochen vor dem jeweiligen Lehrgangstermin eingeht.

Nähere Einzelheiten zu den Seminaren werden wir den angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig vor Beginn zuleiten. Die Teilnehmer-/Lehrgangsgebühr ist mit der Anmeldung fällig.

Die mit dem Lehrgang verbundenen Kosten sind als berufliche Fortbildung steuerlich absetzbar.

Anmeldung bis spätestens 8 Tage vor dem jeweiligen Seminartermin!

Informationen zum Download:

X