Fahren

News/Berichte

Jahresrückblick Fahren 2021

Liebe Fahrsportfreunde, das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und wieder ist es bedingt durch die hohen Coronazahlen nicht möglich, dass wir in einer gemeinsamen Veranstaltung das Jahr ausklingen lassen. Nachdem das Jahr 2020 fast gänzlich ohne Fahrsportveranstaltungen war, lag in 2021 die Hoffnung, dass der Impfschutz uns doch wieder unseren Sport ausführen lässt. Bis Mitte Juni mussten dennoch wegen […] Continue Reading

Martin Bolle – vierspännig für Rheinland-Pfalz unterwegs

Der rheinland-pfälzische Pony-Fahrer Martin Bolle vom Fahr-Reit-und Zuchtverein Asbacher Land ist seit Jahren beständiger Teil des rheinland-pfälzischen Kaders der Zweispänner Ponys. Gerne stellte er auch seine Welsh A Ponys, darunter Hengste, auf Schauen und der Pferdemesse Equitana vor. Auf Fahrturnieren übte er sich vierspännig in Dressur- und Hindernisprüfungen bis Kl. M. Aus Altersgründen einiger Ponys, integrierte er  nach und nach […] Continue Reading

Süddt. Mannschaftsmeisterschaften 2021 in Herchenrode – Bronze für Einspänner-Team

Nach einjähriger Pause fand in diesem Jahr wieder die Süddt. Mannschaftsmeisterschaft statt. Vom 23. bis 26. September richtete der PSV Hessen auf der Anlage von Georg von Stein in Herchenrode den Ländervergleichskampf aus. Teams aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Saarland, Sachsen und Rheinland-Pfalz fuhren um die begehrten Titel. Das Team aus Rheinland-Pfalz rund um Mannschaftsführer Hubertus Bröhl setzte sich aus einem […] Continue Reading

7. Süddeutsches Fahrsportforum am 22.-23. Januar 2022

Anmeldung unter: www.psv-hessen.de/fahrsportforum22

Haflinger „Maibach“ Vize-Europachampion

Vom 25. bis 28. August 2021 wurden im Pferdezentrum Stadl-Paura die heißbegehrten Siegerschärpen, Titel und Medaillen beim Haflinger Europachampionat vergeben. Das Championat wird alle drei Jahre ausgetragen. In diesem Jahr waren insgesamt 278 Pferde aus 12 verschiedenen Nationen dabei und konkurrierten um 23 Championats -Titel. Prinzipiell durften alle teilnehmenden Nationen bis zu zwölf Teilnehmer pro Prüfung nennen. Das Niveau von […] Continue Reading

CAN Reilingen – Rheinland-Pfälzer Fahrer starten erfolgreich in der schweren Klasse

Der Reit- und Fahrverein Reilingen e.V. richtete am vergangenen Wochenende die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Kl. S in allen Anspannungsarten aus. Mit bekannter Gastlichkeit auf der bestens präparierten Anlage lockte der Verein auch 4 Fahrer aus Rheinland-Pfalz ins Ländle. Das traditionell Anfang Juni stattfindende Fahrturnier musste Corona-bedingt dieses Jahr auf das letzte August-Wochenende verschoben werden. Am Freitag begeisterten die Dressur-Prüfungen bei […] Continue Reading

Landesmeister stehen fest – Landes- und Pfalzmeisterschaften der Fahrer in Zeiskam

Die neuen Landesmeister/innen Fahren 2021 stehen fest. Vom 13.-15. August 2021 wurden die Titel im Rahmen des Fahrturniers des Reit- und Fahrverein Zeiskam für die verschiedenen Anspannungen in den Prüfungen der Kl. M neu ermittelt. Auf einer bestens präparierten Anlage standen am Freitag die Dressurprüfungen auf dem Programm. Am Samstag zeigten die Teams ihr Können in den anspruchsvollen Gelände-Hindernissen und […] Continue Reading

Schwanau-Ottenheim: Rheinland-Pfälzer Fahrer erfolgreich im Ländle unterwegs

Mit dem diesjährigen Fahrturnier des Reit- und Fahrvereins Ottenheim  ist dem Veranstalter ein toller Re-Start ins Turniergeschehen nach der Coronapause gelungen. Auf einer besten präparierten Anlage waren am Wochenende vom 06.-08.08. mehrere Fahrer aus Rheinland- Pfalz in Ottenheim am Start. In der Prüfung der Einspänner Ponys KL. M platzierte sich Christine Bopp mit Ihrem Almstürmer in der Dressur auf dem […] Continue Reading

Weltmeisterschaft der Parafahrer in Schildau – Gold und Silber für Ivonne Hellenbrand

Ivonne Hellenbrand holt Gold mit der Mannschaft und die Silbermedaille im Einzel in Grade 2 Vom 05.-08. Aug. 2021 haben die Parafahrer ihre Weltmeisterschaft auf dem Gelände der Priviligierten Schützengilde Schildau ausgetragen. Gleichzeitig fand dort die internationale WM-Qualifikation aller Pony Gespannarten statt. Bereits am Donnerstag hatten die Para-Fahrer im sächsischen Schildau auf dem Dressurviereck die erste der drei WM-Wertungsprüfungen ausgetragen. […] Continue Reading

X