LogoReitverein

Landeschampionat

Im Zuge der Corona-Krise hat der Vorstand des Pferdesportverbandes Rheinland-Pfalz beschlossen, das Landeschampionat der Vereinsmannschaften am 18.-20. September 2020 in Neuhofen abzusagen.

Das hat zum einen den Grund, das Vereine derzeit und sicherlich auch in den nächsten Wochen und Monaten andere Sorgen haben, als Mannschaften für eine Teilnahme am Championat zusammenzustellen und vorzubereiten. Zum anderen wird so der bisherige Sperrtermin frei und es können Veranstaltungen, die verschoben werden sollen, auch an diesem Termin stattfinden. Das könnte zu einer Entzerrung im Spätsommer/Herbst beitragen, sollten dann wieder Turniere durchgeführt werden können.

Ergebnisse 2019

Offene Mannschaften

  1. RV Kurtscheid 93,23
  2. RFV 1929 Gonsenheim 92,74
  3. RV Ellerbachtal 92,50
  4. RV Schweich 91,07
  5. RV Rheinböllen 91,01
  6. Reitsportfreunde Mittelrhein 88,20
  7. RSV Schwarz-Weiss Hechtsheim 1975 87,83
  8. RC Mittelmosel Simmenach 86,82
  9. RV Bissingen 83,65
  10. RV Distelberger Hof Winningen 80,69

Jugend-Mannschaftswettkampf

1. RV Kurtscheid I  69,2
2. RV Neuwied 68,1
3. RV Schweich 67,4
4. RC Mittelmosel Simmenach 66,4
4. RSV Schwarz-Weiss Hechtsheim 1975 66,4
6. RG Berghof 65,7
7. RV Ellerbachtal 62,7
8. RV Distelberger Hof Winningen 55,2

Pony-Mannschaftswettkampf

  1. RV Eltzerhof 94,4
  2. Team Pfalz 90,7
  3. RV Bissingen 89,5
  4. Pferdefreunde Riedertal 80,9

Vierkampf-Mannschaften

  1. RV Eltzerhof I 15.286
  2. RV Eltzerhof II  14,967
  3. RV Schweich 14,143
  4. RSV Schwarz-Weiss Hechtsheim 1975 12,741
  5. RFV 1929 Gonsenheim 11,438
  6. RV Bissingen 8,346

RSG Berghof – Die Hungenrother verteidigten ihren Sieg aus 2018 im Schlabu-Cup 2019 mit ihrem Motto „Der Schuh des Manitu“

RSG Berghof – Die Hungenrother siegen im Schlabu-Cup 2018 mit ihrem Motto „Zirkus Günstini“

Die Ergebnisse der Finalprüfungen des Equitop-Pony-Cups sowie des Förder-Cups des Ponygestüts Dillenberg gibt unter diesem Link!

X